Grafik

Bankettorganisation Teil 1

.

Umsatzträger Bankettbereich

Der Bankettbereich ist oftmals einer der wichtigsten Umsatzträger in einem Hotel


Themenschwerpunkt des Seminars

     •  Kurzanalyse der Veranstaltungseinrichtungen
     •  Instrumente zur professionellen Veranstaltungsvermarktung und zur perfekten 
        Veranstaltungsdurchführung
     •  Wie erstelle ich eine Bankettmappe, die verkauft?
     •  Der Veranstaltungs- Absprache- Ordner: Aufbau und Funktion 
     •  Veranstaltungsabwicklung und Gestaltung
     •  Arbeitsablauforganisation
     •  Lagerplanung
     •  Organisation der Endzeiten von Veranstaltungen
     •  Abbau- und Nachsorgephase, Personalplanung
     •  Die Verbindung zu dem Seminar Bankettkalkulation wird hergestellt
     •  Die Bedeutung der Vor - und Nachkalkulation

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars:

     •  Der Bankett- und Veranstaltungsbereich wird analysiert
     •  Gestaltung von Bankett Angeboten- Veranstaltungsvermarktung
     •  Der Verkaufsträger für den Veranstaltungsbereich- Die Bankettmappe
     •  Innerbetriebliche Abläufe
     •  Die Bedeutung von Vor- und Nachkalkulation

Lernziele des Seminars:

Die Unternehmer und Geschäftführer lernen die Bedeutung ihrer Veranstaltungsräume als Umsatzträger zu erkennen. Wie vermarktet man den Bankett- und Veranstaltungsbereich? Die Seminarteilnehmer erlernen eine repräsentative Veranstaltungsmappe zu erstellen. Hoteliers und Gastronomen erkennen die Bedeutung einer gut gestalteten Absprachenmappe. Der Unternehmer kann die abgesprochenen Veranstaltungen mit seinen Mitarbeitern in seinem Betrieb gekonnt umsetzen. Die Seminarteilnehmer lernen die erforderlichen Instrumente zu einer professionellen Arbeitsablauforganisation umzusetzen. Diese Bedeutung einer Vor- und Nachkalkulation für positive Betriebsergebnisse wird erkannt.